Der erste «Modular-W» ist bezogen

Reto Westermann

Schulraum ist in der Stadt Winterthur knapp und wird es auch künftig sein. Abhilfe schaffen sollen unter anderem schnell realisierbare Schulbauten aus vorgefertigten Holzmodulen. «Modular-W» heisst die neue Generation der Winterthurer Schulpavillons. Entworfen wurden sie von Bauart-Architekten basierend auf den bewährten Schulmodulbauten, wie sie unter anderem schon in Bern-Brünnen stehen.

Chaeserrugg_StoefeliTalstation_05©KatalinDeer

Stöfeli-Bahn

Modulart

Im Januar 2016 wurde die neue Gondelbahn Espel-Stöfeli-Chäserrugg eingeweiht. Sie verbindet die drei Toggenburger. Herzog & de Meuron haben die drei Stationen entworfen.